Displays in der Industrie Anwendung

Ein beschädigtes Gerät ist mehr als ärgerlich. Darum schützen Sie Geräte in industrieller Anwendung, genauso wie ihr eigenes persönliches Touchscreen. Mit Hilfe einer professionellen Neoxum Oberflächenschutzfolie können Sie die sehr empfindlichen Oberflächen der Industriepanels schützen und die Lebenszeit des Gerätes deutlich erhöhen. Auch bei der Bedienung per Kugelschreiber. Ist nach langer Zeit der intensiven Benutzung dann doch der Wechsel einer beschädigten Displayschutzfolie notwendig, dauert dies in der Regel nur 1-2 Minuten und kostet nur einen Bruchteil der Reparaturkosten eines Original Touchdisplays. Das Originaldisplay bleibt immer so, wie am ersten Tag – in perfekter Funktion.

Touchscreen im rauhen Industrieeinsatz

In der Industrie werden vermehrt Multifunktionsdisplays zur Steuerung der Fertigungsanlagen eingesetzt. Egal, ob in der Metallindustrie, der Farbindustrie oder der Holzindustrie, wenn das Display als Steuerungseinheit mechanisch beschädigt wird, fällt die komplette Anlage für einige Zeit aus und das kostet Zeit, Nerven und letztendlich Geld. Unaufmerksame Mitarbeiter, die mit spitzen Gegenständen, wie Schraubendreher oder Kugelschreiber, die empfindlichen Touchpanels bedienen, können die Displayoberflächen so verkratzen, dass das Display repariert werden muss. Doch auch über die Zeit werden kapazitive, wie auch drucksensitive Industriedisplays durch den tagtäglichen menschlichen Fingerkontakt verschlissen.

Instandhaltung und Wartung

Die Instandhaltung und Wartung spielt eine entscheidende Rolle in der Verfügbarkeit der Produktionsmaschinen. Deshalb wird der Instandhaltung und Wartung ein großer Stellenwert bemessen. Sehr häufig werden Instandhaltungsarbeiten durch mobile Begleiter, wie Industrie Tablet PC oder Smartphone intelligent unterstützt. Das Interface, das Display des Gerätes wird dabei stark strapaziert: Bedienung mit Handschuhen oder nicht selten mit Kugelschreiber oder anderen Gegenständen. Nach wenigen Monaten hat das Display tiefe Kratzer oder es wird an einigen Stellen bereits matt.

Eine professionelle Displayschutzfolie von Neoxum kann diese Beschädigungen wirkungsvoll verhindern. Der extrem robuste und starke Spezialkunststoff hält widrigsten mechanischen Belastungen stand. Unter extremen klimatischen Verhältnissen, z. B. im Tiefkühlbereich oder im Winter schützt die Schutzfolie wie bei hohen Temperaturen.

Klimatestbericht eines Industriekunden der Neoxum

Click to Hide Advanced Floating Content

OnScreen ® Hybridglas im Extremtest

Wir haben unser glashartes und dennoch sehr flexibles Panzerglas ähnliches High-Tech Material einem Extremtest unterzogen. Hier das Video.

Video Extremtest OnScreen Hybridglas